10:30 – 12:30 | Saal Meridian 1, 2. Ebene

Vorsitz: Gellrich, Nils (Hannover); Ettl, Tobias (Regensburg); Mohr, Christopher (Essen)

10:30 – 10:40
Die frakturierte mediale Orbitawand – ist eine Rekonstruktion mit einem patientenspezifischen Implantat erforderlich?
Sproll, Christoph, Karahisarlioglu, Merve; Kübler, Norbert; Gellrich, Nils-Claudius; Hufendiek, Karsten; Rana, Majeed (Düsseldorf/Hannover)

10:40 – 10:50
Patientenspezifische Implantate – Erweiterung der rekonstruktiven Sequenz?
Reich, Waldemar; Westerhausen, Sara; Viestenz, Arne; Eckert, Alexander (Halle-Wittenberg)

10:50 – 11:00
Die Unterkieferrekonstruktion mit im Laserschmelzverfahren hergestellten patientenspezifischen Implantaten
Lommen, Julian; Kübler, Norbert; Rüggeberg, Tim; Schorn, Lara; Bötel, Christian; Singh, Daman Deep; Rana, Majeed (Düsseldorf)

11:00 – 11:10
Biomechanische in-vitro Untersuchung zur Stabilität von patientenspezifischen CAD/CAM Unterkieferrekonstruktionsplatten. Ein Vergleich zwischen additiv und subtraktiv gefertigten sowie handgebogenen Platten
Wilde, Frank, Kaspar, Robin; Sakkas, Andreas; Pietzka, Sebastian; Schramm, Alexander; Mascha, Frank; Winter, Karten (Ulm)

11:10 – 11:20
Kiefergelenksrekonstruktion mittels patientenindividuellen Kiefergelenks-Endoprothesen
Lommen, Julian; Depprich, Rita; Rauer, Ann-Kristin; Kübler, Norbert; Rana, Majeed; Sproll, Schristoph, Schorn, Lara; Rüggeberg, Tim (Düsseldorf)

11:20 – 11:30
Die alloplastische Rekonstruktion des Kiefergelenks zur Schmerzreduktion und Rehabilitation der Kaufunktion- eine vergleichende Studie zwischen individualisierten und konfektionierten Endoprothesen
Siegmund, Birte Julia; Winter, Karsten; Meyer-Marcotty, Philipp; Rustemeyer, Jan (Bremen)

11:30 – 11:40
Navigation und intraoperative Bildgebung bei der Totalendoprothetik des Kiefergelenks
Zimmerer, Rüdiger; Dittmann, Jan; Spalthoff, Simon; Neuhaus, Michael; Zeller, Alexander; Stier, Rebecca; Gellrich, Nils-Claudius (Hannover)

11:40 – 11:50
Patienten-spezifische Implantate bei der Genioplastik – Nützliches Tool oder teure Spielerei?
Freudlsperger, Christian; Rückschloß, Thomas; Kühle, Reinald; Ristow, Oliver; Engel, Michael; Hoffmann, Jürgen (Heidelberg)

11:50 – 12:00
Behandlung des OSAS durch Einsatz der computer-assistierten Chirurgie und patientenspezifischer Implantate
Bötel, Christian; Kübler, Norbert; Rana, Majeed (Düsseldorf)

12:00 – 12:10
Implementierung einer kurzfristig umsetzbaren individualisierten 3D-Planung mit in house-Herstellung patientenspezifischer Implantate und Sägeschablonen
Moser, Norman; Kauffmann, Philipp; Böhrnsen, Florian; Meyer-Marcotty, Philipp; Schliephahe, Henning (Göttingen)

12:10 – 12:20
Klinikeigene 3D-Drucker: Spielzeug oder Mehrwert für die Patienten?
Dittmann, Jan; Spalthoff, Simon; Götz, Friedrich; Zimmerer, Rüdiger; Oelker, Stephan; Jehn, Philipp, Tavassol, Frank; Gellrich, Nils-Claudius (Hannover)

12:20 – 12:30
Abschlussdiskussion